Apple

Apple A6 Prozessor: Eigenentwicklung, fokussiert auf Leistung und Effizienz

Im iPhone 5 ist bekanntermaßen der neue A6-Prozessor verbaut, welcher laut Apple 2x schneller in Leistung & Grafik als der A5 vom iPhone 4S sein soll. Mehr als diese schwammigen Angaben haben wir aber nicht von Apple gehört. Es wurde weder gesagt, welche Taktfrequenz er aufweist, noch, wie viele Kerne enthalten sind. Daher spekulierte man nach der iPhone-Vorstellung, dass Apple mit dem A6 als erster Hersteller auf das ARM Cortex-A15 Design setzen könnte, welches der Nachfolger vom ARM Cortex-A9, verbaut im A5-Chip des iPhone 4S, ist. Wie Anandtech nun aber richtig gestellt hat, ist der A6-Prozessor kein ARM Cortex-A15, sondern ein eigenes

Weiterlesen...