iPhone, Jailbreak News

[Video] pod2g zeigt iOS 5.0.1 untethered Jailbreak auf dem iPhone 4

iPhone 4 iOS 5.0.1 untethered Jailbreak-Video von pod2g

pod2g hat den iOS 5.0.1 untethered Jailbreak auf einem iPhone 4 möglich gemacht.

Seinen Erfolg demonstriert er jetzt in einem Video um damit Kritiker zu beruhigen, die den iPod Touch 3G im vorangegangenen Video für ein iPhone 3GS hielten.

Der Jailbreak ist also schon so gut wie fertig. Ein paar Tage müssen wir laut pod2g noch ausharren, aber dann sollen wir endlich (untethered) belohnt werden. Weihnachten wäre z.B. ein guter Termin für „ein paar Tage“.

Der Fortschritt beim iPhone 4S und iPad 2 ist leider noch nicht so weit, dass wir auch hier mit einem Release in wenigen Tagen rechnen könnten.

Gute Nachrichten gibt es aber beim iPhone 3GS neues Bootrom, iPhone 4, iPod Touch 3G/4G und iPad 1: Hier wird der untethered iOS 5.0.1 Jailbreak ganz sicher in Kürze möglich sein.

Nachfolgend der Blogpost von pod2g und das Video:

Hello,
Here is a new video demo of the current status of the 5.0.1 jailbreak running on an iPhone 4.
This is meant to reassure people that were thinking it only works on older iPods.
The jailbreak is near ready for prime time (excluding 4S and iPad 2).
Patches are the same as redsn0w’s. Expect the same level of stability.
Some more days to wait. Be patient, we’re doing our best.
~pod2g

 

Ein Hindernis ist die um 15 Sekunden verlängerte Bootzeit, wie Stefan Esser herausfand:

pod2g verspricht, die Bootzeit auf 5 Sekunden zu verkürzen. Dann wäre sein Jailbreak genauso stabil wie der, den redsn0w macht.

Sobald es neue Nachrichten dazu gibt, erfahrt ihr sie bei uns sofort. 

Das könnte dir auch gefallen: