Mac

WWDC 2012: Das neue MacBook Pro mit Retina-Display, Intel Ivy Bridge Quad-Core i7, Flash-Speicher, Thunderbolt

Das neue MacBook Pro mit Retina-Display und vielem mehr…

Gestern auf der WWDC 2012 stellte Apple nicht nur die neuen MacBook Air- und MacBook Pro-Modelle, sondern auch ein ganz neues Produkt vor: Das MacBook Pro mit Retina-Display. Dazu kamen noch OS X Mountain Lion 10.8 und iOS 6.

Apple preist das MacBook Pro mit Retina-Display, erhältlich nur als 15-Zoll-Ausführung, als „der fortschrittlichste Mac, den Apple je entwickelt hat, an. Bei einer Dicke von 1,8 cm wiegt es lediglich 2,02 kg.

Das Retina-Display hat unglaubliche 5,1 Millionen Pixel bei einer Auflösung von 2880×1800 Pixeln (220 ppi) und einer Bildschirmdiagonale von 15,4″. Dabei ist die Pixeldichte – genau wie beim iPhone 4/4S – so hoch, dass man keinen einzigen Pixel mehr mit dem bloßen Auge erkennen kann und daher alles gestochen scharf sieht. Zum Vergleich: Full HD hat 1920×1080 Pixel.

Weitere Highlights sind der Intel Core i7 Quad-Core Prozessor mit bis zu 2,7 GHz (Turbo Boost bis zu 3,7 GHz). Er wird unterstützt durch bis zu 16 GB DDR3 Arbeitsspeicher und bis zu 768 GB Flash-Speicher. Die eingebauten Grafikkarten sind eine Intel HD Graphics 400 und eine NVIDIA GeForce GT 650M mit 1GB GDDR5 Arbeitsspeicher.

Apple hat dem MacBook Pro mit Retina-Display außerdem eine Lithium-Polymer Batterie mit 95 Wattstunden spendiert. Sie hält 7 Stunden am Stück durch und erlaubt mehr als 1000 vollständige Lade- und Entladezyklen. Dadurch wird außerdem eine Stand-By Zeit von 30 Tagen garantiert.

Die integrierten Anschlüsse sind 2x USB 3.0, 2x Thunderbolt, 1x HDMI (out), 1x Kophörer (In&Out), 1 SDXC-Kartenslot und MagSafe 2. Weiterhin gibt es eine 720p HD FaceTime-Kamera, zwei Mikrofone und Stereolautsprecher. Wi-Fi 802.11n ist genauso wie Bluetooth 4.0 ebenfalls im MacBook Pro mit Retina-Display vorhanden.

Das 15″ MacBook Pro mit Retina-Display gibt es ab 2279 € in der Standardkonfiguration mit 2,3 GHz Prozessor, 8 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher. Die leistungsfähigere Variante mit 2,6 GHz Prozessor, ebenfalls 8 GB RAM und 512GB Flash-Speicher gibt es ab 2899 €.

Auf den Geräten ist zum Zeitpunkt der Lieferung zunächst Mac OS X Lion installiert. Wenn man sich für den Kauf des MacBook Pro mit Retina-Display entscheidet, erhält man Mac OS X Mountain Lion geschenkt.

Hier kommt ihr zum Apple Online Store.

Das könnte dir auch gefallen: