Tellerrrand

Krypto-Markt: Shiba Inu stabilisiert sich, Squid Coin implodiert

- w -

Eine turbulente Woche in der Welt der Kryptowährungen geht wieder einmal zu Ende. Pünktlich zum Wochenende bewegen sich verschiedenste Krypto-Coins in ebenso verschiedene Richtungen. Während die Leitwährung Bitcoin auf hohem Niveau konsolidiert und der Kurs sich eher wenig verändert, sieht die Sache bei den nicht so hoch kapitalisierten Coins für die bitcon code anmeldung ganz anders aus…

Bereits am Montag begann die Woche mit der Implosion des Squid Game Cryptos. Die Besonderheit an diesem Coin war, dass lediglich ein Kauf und kein Verkauf möglich war. Somit ergaben sich dramatische Kurssteigerungen von über 90.000 Prozent, sodass dessen Entwickler sich am Ende mit einer Beute von mehr als 3 Millionen Dollar aus dem Staub gemacht haben.

Der Shiba Inu Coin ist auf den ersten Blick deutlich sicherer in der Anlage als der Squid Game Crypto: Hier kann ganz normal gehandelt, also gekauft und verkauft werden. Trotzdem kann auch dieser Coin bereits auf eine Kurssteigerung von über 900 Prozent in einem Monat zurückblicken. Der Kursrutsch gestern soll angeblich von einem sogenannten “Wal” verursacht worden, der mehrere Miliarden der Coins gleichzeitig verkauft hat. Heute sehen wir dort auch bereits wieder eine deutliche Erholung auf momentan 0,00005309€ pro Stück. Wie man sieht, kann sich also jeder mehrere ganze Stücke der Shibas sichern, während man aktuell beim Bitcoin bei einem Wert von 52.000€ pro Stück meist nur noch Bruchteile kaufen würde.

Bei Ethereum ging es am Mittwoch sogar auf ein neues Allzeit-Hoch bei ca. 4000€, wonach der Kurs dann wieder leicht abgesackt ist, sich aber dennoch weiterhin gut im Bereich der 4000er-Marke hält.

In den Krypto-Markt einsteigen

Wer mit dem Gedanken spielt sich ebenso Kryptos zu holen und in der Welt der Kryptowährungen mitzumischen, der kann dies ganz einfach mithilfe von Broker-Apps wie z.B. Bitpanda tun. Darüber kann sehr schnell alle möglichen Kryptowährungen handeln, wobei das Sortiment so groß ist, dass auch “kleinere” Coins wie eben z.B. Dogecoin oder Shiba Inu zur Verfügung stehen. Bei den Spritpreisen heutzutage muss man sich aber langsam auch mal über seine oil profit erfahrungen Gedanken machen…

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.