Spannende Randthemen

[Video] Auto mit iPad-App ferngesteuert

WERBUNG

Ein verrücktes Video aus Russland zeigt findige Tüftler, welche einen Opel Vectra nach dem Vorbild des Filmes James Bond: Der Morgen stirbt nie mit einer speziell dafür erstellten iPad-Applikation fernsteuern. 

So ganz perfekt funktioniert die Steuerung dann doch nicht, aber es musste auch viel am Auto umgebaut werden, bis es sich von alleine bzw. ohne Fahrer bewegte. Die App auf dem iPad 3 zeigt ein Live-Bild aus der Frontscheibe, Gas, Bremse, Lenkrad und den aktuell eingelegten Gang.

Etwas Feintuning benötigt die App noch, denn aktuell kann man die Pedale nur voll durchdrücken oder gar nicht betätigen. Das ultimative Ziel der Crew ist es, das Auto komplett über das Internet zu steuern. Für die notwendigen Umbauten ist es allerdings momentan viel zu kalt in Russland, daher wartet man auf den Sommer.

Sehenswert ist das Video allemal, schon allein wegen den Crashes mit Schneehaufen und dem permanent qualmendem Motor:

 

(via)

Das könnte dir auch gefallen: