iPhone

iPhone 6 mit 2K-Bildschirm, 10 Megapixel Kamera, 2GB RAM?

Das iPhone 6 mit 4,7-4,8 Zoll 2K „Quad HD“-Display und 10-Megapixel Kamera, dazu ein weiteres neues Apple-Smartphone mit 5,5-Zoll Bildschirm? In jedem einzelnen Gerücht rund um das iPhone 6 haben wir in den letzten Wochen und Monaten nichts öfter gehört, als dass der i-Konzern die „magische“ 4-Zoll Grenze durchbricht. Wird Apple schon 2014 den Schritt wagen? 

Der Branchendienst KDB Daewoo Securities aus Südkorea hat gute Insider-Quellen, die in der Vergangenheit sehr treffsicher Pläne von Unternehmen für neue Geräte im Voraus veröffentlicht haben. KDB schlägt in die selbe Kerbe wie einige andere Berichte und geht von zwei neuen iPhones aus, dabei soll eines das „iPhone 6“ mit 4,7-4,8-Zoll Bildschirm sein und ein weiteres „2014 iPhone model“ mit 5,5-Zoll Bildschirm kommen. Das erstgenannte Gerät soll eine Auflösung von 1920×1080 Pixel (Full HD) besitzen, während das bisher unbekannte „2014 iPhone model“ 2K-Auflösung (2272×1280 Pixel) liefern soll.

Die weiteren Spezifikationen der beiden neuen iPhones sind vergleichbar mit denen des aktuellen iPhone 5s. Erwartet werden ein 64-Bit A8-Prozessor, 2GB Arbeitsspeicher, bis zu 128 GB interner Speicher, eine 8-Megapixel Kamera an der Rückseite, 3,2-Megapixel Kamera an der Front und ein Akku mit 1.800 mAh.

KDB geht von einem Release-Datum im zweiten oder dritten Quartal 2014 aus, doch Berichte aus sicheren Quellen tippen eher auf September, genau als auch iPhone 5s und 5c vorgestellt wurden.

10-Megapixel Kamera?

Während KDB von weiterhin 8 Megapixeln in den neuen iPhones spricht, heißt es aus einer taiwanesischen Quelle (via MacRumors), dass „mindestens“ eine 10 Megapixel-Kamera mit einer f/1.8 Blende eingebaut sein soll. Das iPhone 5s besitzt eine f/2.2 Blende, daher würde die neue Linse auf jeden Fall lichtstärker werden. Weiter heißt es, dass Apple auch den momentan eingebauten Hybrid IR-Filter für mehr Klarheit in den Bildern ersetzen soll.

Das könnte dir auch gefallen: