iPad

[Bild] Sehen wir hier das neuere iPad (3) mit Lightning-Anschluss?

Nach den immer konkreter werdenden Gerüchten um ein aktualisiertes neues iPad (3) mit Lightning-Anschluss und weiteren verbesserten Komponenten erscheint jetzt ein Bild, das die Gerüchte weiter anheizt.

Das Foto stammt von Apple.pro und zeigt die Rückseite eines “normalgroßen” 9,7-Zoll iPad mit einem kleineren Dock-Anschluss an der Unterseite.

Dieser dürfte wohl zu 100% der von Apple mit dem iPhone 5 eingeführte Lightning Dock-Anschluss sein. Das entsprechende Bauteil liegt direkt darüber. 

Unter dem mutmaßlichen, neueren iPad (3) befindet sich das aktuelle neue iPad (3) mit älterem 30-Pin Dock-Anschluss. Hier kann man sehr gut den Größenvergleich zwischen beiden Anschlüssen sehen; Apple verspricht, dass Lightning etwa 80 Prozent kleiner ist.

Sicher ist, dass Apple alle seine neuen iOS-Geräte mit Lightning ausstatten wird. Es wäre auch nicht gerade wirtschaftlich, im iPad weiterhin den 30-Pin zu verbauen – von der logischen Seite betrachtet.

Apple bzw. ein Analyst sieht Lightning als Langzeit-Anschluss. In den nächsten 10 Jahren soll er nicht erneuert werden. Das ist ungefähr die identische “Lebenszeit” des 30-Pin.

Der Termin für ein aktualisiertes iPad (3) wäre für die iPad mini Keynote am 23. Oktober anzusetzen.

Sollte Apple es wirklich herausbringen wollen, dann wohl nur an diesem Datum. Im März/April nächsten Jahres steht schon das iPad 4 an – sollte es wirklich so heißen. (via)

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.