Unlock-News

ultrasn0w 1.3 wird ultrasn0w – Fixer auf iOS 4.3.1 ersetzen

ultrasn0w 1.3 wird ultrasn0w – Fixer auf iOS 4.3.1 ersetzen

Nachdem der ultrasn0w – Fixer vom Pushfix – Team veröffentlicht wurde, behob er bei vielen Usern Probleme der Firmware 4.3.1 mit älteren BaseBands. Darin einbegriffen sind Netz – Probleme, die Empfangsbalken, generelle Probleme. Die neue Version von ultrasn0w wird vom iPhone Dev – Team kommen. Allerdings können nur User, welche mit sn0wbreeze oder dem PwnageTool auf Firmware 4.3.1 geupdatet haben, von diesem Fix profitieren, da sie noch ein älteres BaseBand besitzen, welches auch durch ultrasn0w 1.2 unlockbar ist.

Das Update bringt KEINE Unterstützung für neue BaseBands und behebt ausschließlich Probleme der Firmware 4.3.1 mit älteren BaseBands. Für alle User, welche offiziell auf Firmware 4.1 oder höher geupdatet oder ihr Gerät bereits mit einer Firmware >= iOS 4.1 erhalten haben, ist dieser Fix nicht von Interesse. Weitere Informationen zu den unterstützten BaseBands gibt es hier.

Momentan testet das iPhone Dev – Team die neue 1.3 – Version von ultrasn0w und wird diese in wenigen Tagen freigeben. Dazu folgende Tweets von MuscleNerd:

ultrasn0w 1.3 wird in Cydia unter der Quelle repo666.ultrasn0w.com bereitstehen, sobald es veröffentlicht ist. Einen Releasetermin nennt MuscleNerd nicht.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.