Apps

[UPDATE] [Trailer] Infinity Blade 2 setzt den A5-Prozessor vom iPhone 4S und iPad 2 in Szene

- werbung -

[Trailer] Infinity Blade 2 nutzt Vorteile des A5-Prozessors

Epic Games und Chair, die Entwickler hinter dem populären Spiel Infinity Blade haben einen zweiminütigen Trailer zu ihrem neusten Streich veröffentlicht: Infinity Blade 2.

Mit atemberaubender Grafik des Unreal Engine 3 beeindruckte uns Infinity Blade im vergangenen Jahr und machte sich den A4-Prozessor im iPad 1 und iPhone 4 zunutze.

Dieses Jahr will das Entwicklerteam mit noch realitätsgetreuern und grafisch anspruchsvollerern Spielwelten, generiert vom A5-Prozessor des iPhone 4S und iPad 2, den Maßstab nicht nur erreichen, sondern durchbrechen.

Infinity Blade 2 wird als Universal-App zur Verfügung stehen, man muss also nur einmal 5,49 € ausgeben und bekommt das Spiel auf sein iPhone und iPad.

In dem Video, welches die beiden Protagonisten aus dem Spiel zeigt, reden der Kreativitäts-Direktor Donald Mustard, Artistik-Direktor Adam Ford und Technik-Direktor Geremy Mustard über die Visuals von Infinity Blade 2:

Merkt euch den 1. Dezember 2011 gut vor, an dem ihr Infinity Blade 2 kaufen werdet.

UPDATE:

Infinity Blade 2 ist heute erschienen.

Befehl: Sofort im App Store kaufen!

[app 447689011]

.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.